25. OCT 2021

Musical Thinking – zu Gast im Center for Design Conversation.

Bands against Corona Key Visual
No items found.

The Design of Sonic Experiences.

Das College of Arts, Media and Design (CAMD) stellt sich als eine Gemeinschaft vor, welche die Grenzen traditioneller Disziplinen aufbricht, um sie zu neuen Studiengängen zusammenzuführen. Im Frühling 2021 startete die Bostoner Universität eine online Panelreihe. Ziel der Veranstaltungsreihe „Center for Design Conversation Series“ ist die Förderung innovativer Berührungspunkte zwischen Design und anderen Disziplinen. Nach einer Vortragsserie im Frühjahr, geht die Panelreihe im Herbst in die zwei Runde. In der aktuellen Folge „Musical Thinking: The Design of the Sonic Experience“ wurden Klangkünstlerin/Ökodesignerin Mileece, Forschungsleiter des IRCAM Nicolas Misdariis und Alexander Wodrich, CEO und Gründer von why do birds zur Podiumsdiskussion eingeladen. Die Gäst:innen beschäftigen sich mit der Frage, was musikalisches Denken auszeichnet und was Klangdesign mit anderen Designmethoden gemeinsam hat.

Das Panel wird von Sara Lenzi und von Deirdre Loughridge moderiert. Sara Lenzi ist Forscherin am Center for Design, ihr Schwerpunkt liegt auf der Gestaltung von Mensch-Daten-Erfahrungen, welche Sie vor allem durch das Medium Ton untersucht. Deirdre Loughridge ist Musikhistorikerin und hat sich auf Musikkulturen des 18. und 19. Jahrhunderts sowie auf die Geschichte von Musik und Technologie spezialisiert.

No items found.

Philippa