Sanft, klar und souverän.

Beim Autohersteller Genesis trifft moderner Luxus auf koreanische Tradition. Kenner:innen schätzen die Fahrzeuge für ihre Eleganz und Hochwertigkeit, die niemals zur Schau gestellt wird, sondern sich zurückhaltend und stilvoll in allen Komponenten offenbart. Die Unternehmensphilosophie haben wir durch ein 360°-Audio-Branding akustisch mit Leben gefüllt.

Stil kommt von Stille.

Unser Anspruch war, die Markenpersönlichkeit von Genesis, genannt „Quietly Iconic“, klanglich perfekt einzufangen. Indem wir in der Musik auf schnelles Tempo oder hohe Lautstärken verzichten, vermitteln wir jenen Eindruck von unaufdringlicher Eleganz. Sanfte Akkorde kontrastieren mit einer selbstbewussten Komposition und zeigen Genesis als eine Marke außer Konkurrenz, die in ihrer eigenen Liga agiert.

Viel Raum für Interpretation.

Raum ist ein Luxusgut. Deswegen spielen Räumlichkeit und Raumgröße in der Musik für Genesis eine große Rolle. Wir nutzen die Stille zwischen den Noten, lassen Töne langsam ausklingen, und geben motivischen Einwürfen Platz zum Atmen. Klassische Instrumente wie Piano und Cello unterstreichen den Premium-Charakter.

Inspiration verpflichtet.

Um dem koreanischen Erbe des Autoherstellers Tribut zu zollen, haben wir uns von einem wichtigen traditionellen Schlaginstrument inspirieren lassen: Die koreanische Jangu-Trommel liefert Rhythmik und Tonverlauf für die zentrale Genesis-Melodie, die auch im Audio Logo erklingt.

Ein Sound geht um die Welt.

Klare Richtlinien und praktische Musikbausteine unterstützen Marketingabteilungen und Agenturen weltweit darin, das Audio Branding einzusetzen. So reduzieren sich die Kosten für neue Musik, während ein konsistenter internationaler Auftritt für die Marke Genesis entsteht.

So weit das Ohr reicht.

Bei jedem Kundenkontakt mit der Marke strahlt der Genesis-Sound seine atmosphärische Präsenz aus: vom Klang im Ausstellungsraum oder der Musik in der Service-Hotline, bis hin zu Sounds im Auto. So haben wir ein starkes 360°-Markenerlebnis geschaffen, das Kund:innen auf einer weiteren Sinnesebene erreicht.

Sound an, Vorhang auf, Bühne frei!

Bei der Entwicklung des Markensounds für Genesis haben wir auch die akustische Ausgestaltung von Events bedacht. Spannungsvolle Musik füllt vor Beginn einer Veranstaltung den Saal, während eines Bühnenauftritts erklingen mitreißende Rhythmen. Dezente Soundscapes untermalen die Pausen, die nur durch den gelegentlichen Pausengong unterbrochen werden – natürlich angelehnt an die markante 5-Ton-Folge aus dem Audio Logo.

Dieses Projekt
wurde ausgezeichnet
No items found.